Anwendungsbereiche

 

Alle Algenfreigeräte sind absolut wartungsfrei und verhindern effektiv mit Tönen im Ultraschallbereich das Algenwachstum. Klicktöne verhindert die Algenbildung bei normalen Konditionen zu 90%, wodruch das Wasser klarer wird und sich der Pflegeaufwand erheblich reduziert.


Biotope, kleine Teiche, grosse Aquarien bis 5m Länge

  biotop-gartenteich-mit-ultr.jpg

Die Schallreichweite des kleinsten Models G-Sonic 5 liegt bei maximal 5m und ist besonders geignet für Biotope, kleine Teiche, Gartenteiche, sowie für offene grosse Aquarien.
 

>> Gartenteiche, Aquarien


Biotope, Fisch-, Schwimm-, Bioteiche bis 10m Länge

gartenteich-ohne-algen-ultraschall.jpg

 

Die Schallreichweite des G-Sonic 10 liegt bei maximal 10m und ist besonders geignet für grössere Biotope, Teiche, Gartenteiche, sowie für kleine Schwimmteiche.

 

>> Biotope, kleine Teiche

 


Schwimmteiche, kleine Seen bis 20m

schwimmteich-algenfrei-ultraschall.jpg

 

Die Schallreichweite des G-Sonic 20 S liegt bei maximal 20m und ist besonders geignet für grosse Teiche und Schwimmteiche.

 

>> Schwimmteiche


Schwimmteiche, kleine Seen ab 25m bis 50m

aquasonic-teich-see-keine-algen.jpg

 

Die Schallreichweite des G-Sonic 50 liegt bei maximal 50m und ist besonders geignet für grosse Teiche und Schwimmteiche mit eine Länge zwischen 25jm und 50m.  

 

>> Teiche, kleine See

Boote, Yachten - Ultraschall Antifouling

ultrasonic-antifouling.jpg

 

Ultrasonic-Antifouling mit Y-Sonic 10 und
Y-Sonic 20: Algen und Muscheln sind für jeden Bootsbesitzer ein grosses Problem und schädigen den Schiffsrumpf.

 

>> Antifouling Informationen


Industrie, Umwelttechnik

industrie-wasser-umwelt-technik-R_K_by_s.media_pixelio.de

 

Die Ultraschalltechnik ist eine sehr umweltfreundliche Verfahrensmethode für immer mehr Anwendungen und Prozesse in der Industrie. Insbesondere wo Wasser im Einsatz ist, um Rückstände oder Nebenwirkungen der Chemie zu vermeiden. Die Ultraschallmethode wird in der Umwelttechnik bereits mehrfach erfolgreich angewandt.

 

>> Applikationen in der Industrie

 


Gewächshäuser

gewaechshaus-ultraschall.jpg

Algen wirken sich negativ auf die Wasserqualität aus, verschmutzen bzw. verstopfen Filter. Der Biofilm, eine schleimige Ablagerung, die Bakterien und Keimen als Nährboden dient, wird durch die Ultraschalltechnik abgebaut.

 

>> BioSonic Informationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Share to Facebook Share to Twitter Share to Linkedin