Funktioniert es wirklich?

 

Seit dem Jahre 2007 beschäftigen uns mit dem Thema der ökologischen Wasseraufbereitung mithilfe effektiver Klicks und stehen vollumfänglich hinter unserer natürlichen Methode, Algen und gewisse Bakterien mit dieser umweltschonenden Methode zu bekämpfen. 

 

Bereits über 1000 unserer Kunden verwenden unsere Algenfreigeräte erfolgreich im Einsatz gegen die Algenbildung. Die Funktionsweise ist simpel, die dahinter stehende Technologie jedoch höchst komplex und ausgeklügelt: Der Klickerzeuger sendet Töne als hochpräzise Klicks unter Wasser aus, deren Frequenz exakt auf die Durchmesser der Vakuolen abgestimmt sind. Die Algenvakuole wird dadurch in Eigenresonanzschwingung versetzt, die Zellwand reisst und die Alge stirbt ab. 

 

Die Wirksamkeit des ökologischen Verfahrens hat sich in vielen Untersuchungen bestätigt, betont der unabhängige Schweizer Biologe und Gewässerspezialist Dr. Peter Bossard: "Mit den effektiven Klicks lässt sich das Algenwachstum in Teichen mit geringem Aufwand und ohne den Einsatz von umweltgefährdenden oder giftigen Algenmittel bekämpfen und eindämmen. Das Algenproblem lässt sich also umweltbewusst und ohne grosse Filtertechnik ganz natürlich lösen."

 

Die Entwicklung, Produktion, sowie die Materialbeschaffung erfolgt innerhalb Europas, sodass wir unseren Kunden immer eine gleichbleibende Qualität garantieren können. Wir bieten eine kostenlose Beratung und Analyse für die optimale Lösung und bauen auf den langjährigen Erfolg zufriedenener Kunden.

  

me

GF Martin Studer

 

Gerne beraten wir Sie persönlich und bieten Ihnen die passende Lösung mit dem richtigen Zubehör an. Sie erreichen uns telefonisch von Mo-Fr, 09:00 - 12:00 Uhr unter +41 (0)41 410 71 00 oder über unser Kontaktformular.

 

 

 
Share to Facebook Share to Twitter Share to Linkedin