Was sind Klicktöne?

 

Klicktöne sind Schallwellen, deren Frequenz oberhalb des vom Menschen wahrgenommenen Bereiches liegen, also im Bereich zwischen 20 kHz und 10 gHz. Töne mit Frequenzen über 10 gHz werden als Hyperschall bezeichnet, bei Frequenzen unterhalb des menschlichen Hörvermögens spricht man von Infraschall. 

 

Das menschliche Ohr hört akustische Ereignisse innerhalb der Hörfläche (zwischen 20 Hertz und je nach Alter bis maximal 20'000 Hertz).

 

Weitere Informationen:

 

 
Share to Facebook Share to Twitter Share to Linkedin