Goldberg See, Badesee, Natursee Reisenberg

Das Wasser am Badesee ist dauerhaft algenfrei

Dieser kleine See liegt in einer Wohnsiedlung und wurde stets von Algen geplagt. Seit der Installation von drei G-Sonic 50 Geräten sind die Algen zu 90% unter dem Jahr reduziert worden, das Schwimmen für die Anwohner macht wieder Spass.

Siedlungsgebiet rund um den Badesee

In den Sommer Monaten gab es besonders viele Grün- und Fadenalgen. Das Schwimmen im Goldberg See war für viele Anwohner nicht mehr angenehm. Der grosse Badesee hat eine Länge von 200m und eine Breite von 50m. Das Wasser ist bis zu 4 Meter tief und wird gespeist durch Grundwasser.

Mit der Installation von drei G-Sonic 50 Algenfreigeräten wurde eine komplette Klickton Verteilung im See geschaffen.

G-Sonic 50 Klickerzeuger 10-20cm unter der Wasseroberfläche montiert

Resultat: Das Wasser ist vom Frühjahr bis in den Herbst glasklar, im Sommer werden die Fadenalgen, bzw. Grünalgen zu 80% unterdrückt mit der Klicktechnologie. Mit Wasserproben im Labor untersucht konnte nachgewiesen werden, dass Escherichia Koli Bakterien reduziert wurden, sowie einen Rückgang von messbaren Blau-, Kiesel-, Jochalgen. Die Sichttiefe wurde gesteigert durch die Eleminierung von Schwebealgen.

Goldberg See, Badesee, Natursee Reisenberg
5 (100%) 1 Bewertung / Vote[s]
Spread the love

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .