Das Algenfrei Paket für garantiert klares Wasser

Der Teich sollte unbedingt mehrmals jährlich gereinigt werden, um die gebündelten Nährstoffe, sprich Verunreinigungen wie abgestorbene Algen, Blätter und Schlamm, aus dem Wasser zu entfernen. Möglich ist das beispielsweise durch einen Profi Teichschlammsauger. Zur Teichreinigung gehört zudem die gefilterte Wasserrückführung mit einem Feinfilter. So wird der Teich in jeglicher Hinsicht gesäubert.

1. Algenbeseitigung auf umweltfreundliche Art mit dem G-Sonic Klicksystem

Klick für Klick wird mit hochpräzisen Tönen auf eine sanfte und umweltfreundliche Art die Alge unter Stress gesetzt. Chemikalien sind somit unnötig. Durch aufeinanderfolgende Klicktöne von sehr hoher Frequenz wird die Vakuole, der Kern des Einzellers, in permanente Schwingung versetzt und die Alge stirbt ab. Der G-Sonic unterdrückt die Algenbildung ganzjährig.

2. Der Algenfrei-Teichsauger

Der Algenfrei-Teichschlammsauger mit einer 8000 l/h starken Absaugleistung ist für jeden Einsatz im Teich geeignet. Der Teichschlammsauger für den Gartenteich bietet eine grosse Saugkraft und kann Sedimente aus bis zu 2,5 m Tiefe absaugen. Bodensedimente werden durch abgestorbene Pflanzen und Algen gebildet und setzen sich am Teichgrund ab. Diese Nährstoffe müssen regelmässig aus dem Teich entfernt werden.

3. Die gefilterterte Wasserrückführung

Um nachhaltig klares Wasser zu bekommen, sollte das Wasser gefiltert zurückführt werden. Mit dem Algen Feinfiltersack, Bogensiebfilter oder Trommelfilter wird die Wasserrückführung mechanisch gefiltert. Das abgesaugte Wasser wird durch ein Filter zurück in den Teich geführt.

Folgende Produkte eignen sich je nach Teichgrösse:

  • Biotope und kleine Teiche: Feinfiltersack zur Wasserrückführung 100 Mikron
  • Teiche ab 10m3: Feinfiltersack zur Wasserrückführung 100 Mikron
  • Teiche ab 50m3: Feinfilter Set 260/160/62 Mikron
  • Teiche ab 100m3: Trommelfilter 50 Mikron mit der optionalen Feinfilterung 20 Mikron

Fazit:
Durch die gefilterte Wasserrückführung werden nährstoffreiche Partikel zurückbehalten und somit der Nährstoffüberschuss Teufelskreis im Teich unterbrochen. Mit diesem Algenfrei-Set bekommen Sie das Algenproblem einfach in den Griff.

Algen und Algenarten

Es gibt tausende von Algenarten. In der klassischen Einteilung der Algen werden die Chloromonadophyta, Gelbgrün Algen, Goldalgen, Kieselalgen und die Braunalgen als Klassen zu der Gruppe Heterokontophyta gezählt.

Grünalgen

Spirogyra – Schraubenalge, Plantosphaeria, Sphaerocystis. Zu den Grünalgen gehören auch die Fadenalgen, welche grüne Algenwatten bilden. Oft treten sie gallertartig auf.

Durch die Gasblasen treiben die Grünalgen zur Oberfläche und bilden einen schaumigen Teppich.

Blaualgen

Blaualgen, wissenschaftlich: Cyanobakterien sind genau genommen keine Algen, sondern Bakterien, die auf den ersten Blick eine ähnliche Erscheinung wie Algen haben und landläufig zu diesen gezählt werden. Bei starker Eutrophierung, also zu hohem Nährstoffgehalt, bilden sich massive Oberflächenblüten oder Algenblüten.

Blaualgen im See bilden einen öligen Film auf der Wasseroberfläche, Algenmatten in Ufernähe.

Blaualgen erzeugen ein tödliches Nervengift. Wildtiere und Hunde welche am Ufer Wasser trinken sterben vielfach. Auch für Kleinkinder sind die giftigen Blaualgen nicht ungefährlich. Zunehmend verbreitet sich die Blaualge Gattung Tychonema in Seen im Sommer aus, wo oft Bade-, Nutzungsverbot ausgesprochen werden. Vierbeiner werden vom Geruch der Blaualge angelockt und fressen die Algenmatten. Das Nervengift Anatoxin, von der Blaualge Tychonema produziert, wird als Todesursache angenommen.

Braunalgen

Braunalgen (Phaeophyceae) sehen bräunlich aus und haben eine Form von verzweigten Fäden im Gartenteich. Braunalgen findet man oft auf Pflanzen und Steinen im Süsswasser.

Braunalgen sammeln sich gerne auf Steine an seichten Stellen vom Teich aus.

Braunalgen im Salzwasser sehen ganz aus und sind grossblättrig und bilden bis zu 100m lange Fäden, mit denen sie sich im Boden verwurzeln. Braunalgen im Meer sind in kühleren Regionen zu finden.

Kieselalgen, Diatomeen

Kieselalgen oder Diatomeen (Bacillariophyta) sind braun gefärbt und von einer harten mineralischen Schale, einer Zellen­hülle auch Frustel genannt. Die Kieselalge besteht grösstenteils aus Siliziumdioxid, wie auch die Braunalge. Siliziumdioxid (SiO2) hat die Eigenschaft sehr hart zu sein und ist gegen chemische Mittel resistent.

Diatoms (250X) are a type of micro-algae. Over 100K different species exist. Foto: Kevin Dooley
Diatomeen (250X) sind eine Art Mikroalge. Es gibt über 100.000 verschiedene Arten. Foto: Kevin Dooley

Mehr Informationen über diverse Algenarten:

  • Goldalgen (Chrysophyta): selten marin, meist im Süsswasser vorkommend
  • Kieselalgen (Bacillariophyta, auch Diatomeen genannt): Im Salzwasser und Süsswasser vorkommend
  • Rotalgen (Rhodophyta): vorwiegend in der Litoralzone des Meeres oder Salzwasseraquarien
  • Grünalgen (Chlorophyta): Meer, Süsswasser und auch landlebende Algen, Fadenalgen

Spirogyra Algenzelle unter dem Mikroskop

Diese Photos wurden mit normalen Lichtmikroskopietechniken unter 400 facher Vergrösserung erstellt und zeigen die Einwirkung der Klicktöne auf die Algenzellen:

G-Sonic-50 S für grosse Teiche
Algenfrei Gerät

Das Algenfreigerät erzeugt akustische Klicktöne und sendet Klicktöne unter Wasser aus. Die Hohlkörper, Vakuole der Alge geraten in eine Schwinungung durch die hochpräzisen Klicks und reissen. Die Zellsaft tritt aus und die Alge stirbt ganz natürlich.

Weitere Algenarten unter dem Mikroskop

Image source & friendly permission by NERC CEH

Weitere Informationen


Algenfrei Vorabscheider

Der Algenfrei Vorabscheider passend zum Algenfrei Teichschlammsauger 8m3 separiert bei der Teichreinigung: Steine, schweres Laub, Molche, Fische und Frösche. Je nach Teichgrund wählen Sie die passenden Düsen oder Bürsten zum Absaugen der Sedimente und ist saugseitig dem Schlammsauger zwischengekoppelt.

Vorabscheider mit Verbindungsschlauch Ø38mm / 1 x C-Kupplung und Filtermatte
Vorabscheider mit Verbindungsschlauch Ø38mm / 1 x C-Kupplung und Filtermatte
Vorabscheider mit Verbindungsschlauch Ø38mm / 1 x C-Kupplung und Filtermatte
Vorabscheider mit Verbindungsschlauch Ø38mm / 1 x C-Kupplung und Filtermatte

Anschluss oben: Ausgang (Verbindungsschlauch zum Sauger anschliessen)
Anschluss unten: Eingang (Saugseite)

Wie funktioniert ein Vorabscheider?

Der Vorabscheider sammelt dieses Gut, somit geht es nicht durch den Teichsauger. Die Tiere und eventuell auch Steine können wieder entnommen und dem Teich gezielt zurückgegeben werden. Die Separation funktioniert durch Schwerkraft dies bedeutet, dss im Wasser gelöste Schwebeteile komplett durchgeleitet werden während schwereres in der Vorabscheidertonne liegenbleibt.

Dem Vorabscheider liegt eine Schwammplatte bei, die optional in manchen Saugeinsätzen sinnvoll eingesetzt werden kann. Dies kann z.B. im Herbst bei frisch eingefallenem Laub sehr hilfreich sein um das Wasser dann grobgefiltert wieder in den Teich rückzuführen. Grundsätzlich ist der Vorabscheider aber nicht zur Filterung geeignet und wird ohne den Schwammeinsatz verwendet. Wer wirklich das Teichwasser gereinigt in den Teich rückführen will braucht ein separates Filterungs Instrument.

Technische Spezifikationen

  • Vorabscheider mit Steck- und C-Kuppplung
  • Verbindungsschlauch
  • Filtermatte
  • Gewicht: ca. 15 kg

Lieferung Weltweit

Bestellen Sie online und wir liefern Ihr Vorabscheider weltweit in über 150 Länder zu Ihnen. Eine Übersicht über die Preise und Versanddauer finden Sie im Warenkorb.

G-Sonic 50 S

Das G-Sonic 50 S Algenfreigerät ist durch seine Wirkungsreichweite bis max. 50 Meter speziell für grosse Schwimmteiche, Naturpools, Schwimmbiotope, kleine Seen, Fischteiche und Wasserspeicher Becken ausgelegt. Es werden lediglich Signale 24 Volt zum Klickerzeuger gesendet. Erfüllung der Schwimmteichnorm VDE 702-100.

G-Sonic-50 S für grosse Teiche
G-Sonic-50 S für grosse Teiche
Klickerzeuger Befestigung
Klickerzeuger Befestigung

Der G-Sonic 50 S ist absolut wartungsfrei und verhindert effektiv Algenwachstum und sorgt damit für klares Wasser. Bereits existierende Schwebealgen sterben innerhalb weniger Tage ab, Grünalgen innert 3 bis 4 Wochen, Fadenalgen nach ca. 7 Wochen.

Der G-Sonic 50 S bewirkt zudem den Abbau des Biofilms (Algen Schleimschicht) an den Wandungen um bis zu 2/3 und verhindert somit effektiv das sich Pathogene (Krankheitserreger) vermehren können.

Beim Schwimmen ist allenfalls ein intervallartiges Klickgeräusch zu hören, da der Mensch über die Haut hören kann.

Mit einer Kurzzeitschaltuhr kann man es einfach während dem Schwimmen abstellen. Aufgrund des sehr niedrigen Energieverbrauchs von max. 40 Watt ist der Betrieb mit batteriegepufferten Sonnenkollektoren möglich.

Technische Spezifikationen

  • Erfüllung der Schwimmteichnorm VDE 702-100 (24 Volt Signale zum Klickerzeuger)
  • Stromverbrauch 40 Watt
  • Spannung Elektroniksteuerung 24VDC / 88-264VAC, 47-63Hz (1m Kabel mit Gerätestecker)
  • Klickerzeuger Signalkabellänge 15m
  • Klickerzeugerbefestigung
  • Elektronikbox Abmessungen LxBxH 130x130x60mm
  • Klickerzeuger Abmessungen LxDurchmesser 150x63mm
  • Schallreichweite 50 Meter, seitlich je 25 Meter
  • Gewicht 3.5kg
  • Lebensdauer bis zu 10 Jahre
  • EU Qualitäterzeugnis mit 2 Jahre Gewährleistung

Garantie, Gewährleistung, Rückgabe

Bedingung für alle Gewährleistungsansprüche sind in der AGB aufgeführt, sowie der sach- und fachgerechte Einbau der Geräte gm. Installationsanleitung..

  • 2 Jahre Herstellergarantie und Gewährleistung

Lieferung Weltweit

Bestellen Sie online und wir liefern Ihr G-Sonic weltweit in über 150 Länder zu Ihnen. Eine Übersicht über die Preise und Versanddauer finden Sie im Warenkorb.

Algenfrei Teichsauger, Teichschlammsauger

Der Algenfrei Teichsauger ist ein Profi Teich-, Schlammsauger für die Teichreinigung und bietet eine grosse Saugkraft um Sedimente aus 2.5 m Tiefe abzusaugen. Ein Netzbeutel sorgt dafür, dass gröbere Anteile, wie Blätter, Steine aufgefangen werden. Nach dem Einsatz eines Algenfreigeräts drängt sich eine Teichreinigung auf, um die toten Algen, welche immer noch Nährstoffe mit sich führen, aus dem Wasser zu entziehen. Das nötige Profizubehör, wie Teleskop-Stange ausziehbar, 2-teilig (1.8-3.6m), Saugdüse rund ist im Gesamtpaket enthalten.

Algenfrei Teichsauger, Teichschlammsauger mit 8m3 / Stunde Leistung
Algenfrei Teichsauger, Teichschlammsauger mit 8m3 / Stunde Leistung
1200 Watt Saugturbine mit Schwammfilter
800 Watt starke Schmutzwasserpumpe im Tank mit Netzbeutel als Grobfilter

Technische Spezifikationen

  • 8000 l/h Absaugleistung
  • Schmutzwasserpumpe 13 m3/h
  • 10 m Saugschlauch Ø38 mm & 10 m Ablaufschlauch Ø38 mm mit C-Kupplung
  • 1200 Watt Saugturbine & 800 Watt Schmutzwasserpumpe
  • Saugkraft von 240 mbar Unterdruck
  • Stromverbrauch 2000 Watt / Std. (9 A / Std.)
  • 10 m Stromkabel mit EU Gerätestecker (Netzadapter Schweiz optional)
  • Gewicht: 35 kg (2 Pakete insgesamt)

Mit einer Wasserabsaugleistung von 8000 Liter pro Stunde ist der Algenfrei Teichsauger besonders leistungsfähig. Ablagerungen wie Schlamm, Algen, Blätter und sonstige Sedimente können einfach, bis zu 2.5m Wassertiefe, abgesaugt und optional rückgeführt werden.

Die Schmutzwasserpumpe im Tank inneren sorgt für ein durchgängiges Arbeiten ohne Unterbrechungeine mit einer starken Absaugleistung von 13m3 / Std., um es zurück zu filtern oder im Gartenbeet, unter Büschen abzuleiten für eine natürliche Pflanzen Düngung.

Ein Netzbeutel (38 x 38 cm rundlich) im Tank des Schlammsauger’s sorgt dafür, dass Teichlebewesen (Mölche, kleine Frösche), Fadenalgen und gröbere Anteile, wie Blätter, Steine aufgefangen werden.

Mit dem Algenfrei Teichreiniger wird eine Teichreinigung einfach, der Schlammsauger eignet sich für Biotope, Biopools, Teich und Schwimmteiche bis 200 m3, mehr Informationen im Teichschlammsauger Vergleich.

Der Schlammauger Ratgeber verschafft einen Überblick welcher Schlammauger bei welche Teichgrösse, Schlammschicht, etc. Das Fassungsvermögen spielt eine Rolle je nach Verunreinigung, um es vom Schmutz möglichst effizient zu befreien.

Ein grosses Angebot an weiterem Zubehör, wie Algen- und Sediment Feinfilter zur Wasserrückführung, Absaugglocken, Bodenreiniger, Dreieckbodenbürsten, Fadenalgen Feinfilter, Tiefenkescher und Vorabscheider der das Gut (Steine, Blätter, Fadenalgen) zuerst sammelt, gibt es als Zubehör im Programm unter Produkte.

Professionelle Teichreinigung mit dem Algenfrei Schlammsauger 8m3 pro Stunde Leistung
(im Bild mit optionaler Teleskopstange extra lang und Dreieckbodensaugbürste)

Garantie, Gewährleistung, Rückgabe

Bedingung für alle Gewährleistungsansprüche sind in der AGB aufgeführt, sowie der sach- und fachgerechte Einbau der Geräte gm. Betriebsanleitung & Sicherheitsvorschriften.

2 Jahre Herstellergarantie und Gewährleistung

Mehr Informationen

Lieferung Weltweit

Bestellen Sie online und wir liefern Ihr Schlammsauger weltweit in über 150 Länder zu Ihnen. Eine Übersicht über die Preise und Versanddauer finden Sie im Warenkorb.

Aquarien, kleine Garten-Teiche, Bio- & Fischteiche

Die gängigen Methoden, kleine Teiche und Aquarien von Algen zu befreien, sind relativ aufwändig. UVC-Lampen, Chemikalien oder das manuelle Abfischen von Algen sind zeit- und mit der Zeit auch sehr kostenintensiv.

G-Sonic-5 für Biotope
G-Sonic-5

Der G-Sonic 5 ist die ideale Lösung kleine Teiche und Aquarien frei von Algen zu halten.

Das Algenfreigerät verhindert das Wachstum von Algen, bietet nachhaltigen Schutz vor Algen und sorgt für klares Wasser. Bestehende Algen sterben schnell und die Entwicklung von neuen wird unterbunden und der Reinigungsaufwand wird erheblich minimiert.

Algen sind sehr sensibel und reagieren auf die Klicktöne mit einer Zellwand Beschädigung. Je nach Algenart sterben sie innerhalb von ca. 2 bis 6 Wochen ab.

Biotop, Bioteich mit G-Sonic Algenfreigerät gegen die Algenbildung

Diese Klickton Frequenzen sind sind für Fische nicht hörbar, da sich ihr Hörbereich auf 400-800 Hz beschränkt.

G-Sonic 5 Algenfreigerät im Malawisee Aquarium

Die Wirkung setzt schnell ein. Schwebealgen sterben schon nach zwei bis drei Tagen ab, Fadenalgen nach drei bis vier Wochen. Mithilfe der Bedienungsanleitung ist die Installation sehr einfach. Einmal in Betrieb genommen, benötigt das Gerät keine Wartung.

Aquarium ohne Algen

Die Buntbarsche haben Nachwuchs