Medienecho

 

Weggeklickt - Schwimmteich & Naturpool - August 2015

2015-08-preview-Schwimmteich Naturpool Bei so viel Sonnenschein wie in Sardinien und bei Temperaturen von durchschnittlich um 30 °C ist die Algenbildung besonders groß und Hilferufe hallen weit ...


pdfWeggeklickt984 KB

Schwimmteich & Naturpool - August 2015 

 

 
 

Algenfreies VergnĂŒgen sichern - Schwimmteich & Naturpool - MĂ€rz 2013

Algenverschmutzte Biotope und Teiche sind unschön und Ă€rgerlich fĂŒr die Besitzer. Die ökologische und umweltfreundliche Methode der Algenentfernung mit hochprĂ€zisen Klicks bietet eine Alternative zu Chemie und teurer Technik. pdfAlgenfreies VergnĂŒgen sichern, Schwimmteich & Naturpool 2013338 KB 

 

Das Algenfrei Paket - September 2012

FĂŒr einen gepflegten Teich und klares Wasser. Im Herbst ist eine Teichreinigung ganz wichtig, um die gebĂŒndelten NĂ€hrstoffe, sprich Verunreinigungen, wie abgestorbene Algen durch den hochprĂ€zise Klicks, BlĂ€tter und Schlamm aus dem Wasser zu entziehen. Möglich ist das beispielsweise durch den Profi-Teich Schlammsauger. Zur Teichreinigung gehört ebenso die gefilterte WasserrĂŒckfĂŒhrung mit einem Feinfilter. So wird gleichzeitig alles winterfit. pdfDas Algenfrei Paket, Galabau Praxis Sept. 2012304.1 KB

 

Freude am Garten - Juli 2012

Frei von Algen mit effektiven Klicks. Algenverschmutzte Teiche sind unschön und Ă€rgerlich fĂŒr den Besitzer. Die ökologische und umweltfreundliche Methode der Algenentfernung mit hochprĂ€zisen Klicks bietet eine Alternative zu Chemie und teurer Technik. «Algen sterben, je nach Art, innert eins bis sechs Wochen natĂŒrlich an Stress» ... pdfFreude am Garten, Ausgabe Juli 20122.82 MB

 

Schwimmteich & Naturpool - Juni 2012

Algen sterben, je nach Art, innert ein bis sechs Wochen natĂŒrlich an Stress", beginnt Martin Studer, GeschĂ€ftsfĂŒhrevon der ClickSonic AG, in Luzern. „Durch aufeinanderfolgende Klicktöne im Bereich von 25 bis 55 kHz wird die Vakuole, der Kern des Einzellers, in permanente Schwingung versetzt. Dies verursacht Stress und letztlich ein Absterben der Alge." Der stĂ€ndige Einsatz solcher GerĂ€te verhindert ebenfalls die Neuentstehung der grĂŒnen Verunreinigung im Wasser zu 90 Prozent unter dem Jahr ... pdfSchwimmteich & Naturpool Ausgabe 3 2012.pdf304.72 KB

 

GalabauPraxis - September 2011

Klare Sicht im Gartenteich So lassen sich Algen auf umweltfreundliche Art beseitigen Wenn sich das Wasser im Biotop oder Schwimmteich zunehmend eintrĂŒbt, ist dies ein deutliches Warnsignal. ÜbermĂ€ĂŸiges Algenwachstum weist auf Probleme mit der WasserqualitĂ€t hin - der gesamte Teich droht schlimmstenfalls zu "kippen". Oft genug behelfen sich HobbygĂ€rtner in diesen FĂ€llen mit Chemikalien. Dabei lĂ€sst sich dem Problem ungleich sanfter und umweltfreundlicher zu Leibe rĂŒcken: beispielsweise mit hochprĂ€zisen Klicks, der fĂŒr das menschliche Ohr nicht hörbar ist...pdf Galabaupraxis Klare Sicht im Gartenteich 220,04 Kb

 

Der Schwimmteich - Juni 2011

Ein Klick mit Wirkung
Algenverschmutzte Biotope, Schwimmteiche, WassergĂ€rten oder Wasserspeicher sind unschön und Ă€rgerlich fĂŒr Besitzer und Benutzer. Die ökologische und umweltfreundliche Methode der Algenentfernung mit hochprĂ€zisen Klicks bietet eine Alternative zu Chemie und teure Technik. «Algen sterben innerhalb, je nach Algen Art, innert eins bis sechs Wochen natĂŒrlich an Stress», beginnt Martin Studer, GeschĂ€ftsfĂŒhrer von der ClickSonic AG, in Luzern. «Durch aufeinanderfolgende Klicktöne im Bereich von 25 bis 55 kHz wird die Vakuole, der Kern des Einzellers, in permanente Schwingung versetzt. Dies verursacht Stress und letztlich ein Absterben der Alge.» Der stĂ€ndige Einsatz solcher GerĂ€te verhindert ebenfalls die Neuentstehung der grĂŒnen Verunreinigung im Wasser zu 90% unter dem Jahr... pdf Ein Klick mit Wirkung 185,02 Kb
 

Der Schwimmteich - MĂ€rz 2010

Schwimmteiche ohne grosse Technik von Algen befreit

Ein natĂŒrlicher Schwimmteich wird zu einem Lebensraum fĂŒr heimische Insekten, Amphibien und andere kleine Lebewesen. Mit dem Einsatz von effektiven Klicks gegen Algen sind technische Filtersysteme oder chemische Hilfsmittel ĂŒberflĂŒssig. Ja sogar schĂ€dlich, da sie Mikroflora und Mikrofauna und damit das ökologische Gleichgewicht zerstören. Effektiven Klicks gegen Algen hingegen ist ganz natĂŒrlich und in der Natur weit verbreitet, beim Auftreffen von Regentropfen auf harten Untergrund oder bei einem Wasserfall... pdf Der Schwimmteich Teichpflege mit Effektiven Klicks gegen Algen 299,58 Kb

 

Swiss Garden Ambiance - Juli 2009

NatĂŒrlich Algenfrei - ökologisch und umweltfreundlich

Die Funktionsweise ist denkbar einfach, das AlgenfreigerĂ€t sendet hochprĂ€zise Klicktöne unter Wasser aus. Die Vakuole der Alge reisst, die Alge stirbt an natĂŒrlichem Stress. Die bestehenden Algen sterben in der Regel innert 2-3 Wochen ab, Schwebealgen innert 1 Woche - das Wasser wird klarer, Fadenalgen in 4 bis 7 Wochen... pdf Swiss Garden Ambiance 1,08 Mb

 

Der Schwimmteich - Januar 2009

Betrieb und Teichpflege
... Auch im Winter sei der Einsatz von wirkungsvollen Klickmethode absolut sinnvoll. Solbald die Wassertemperaturen durch Sonneneinstrahlung ĂŒber 10° steigen, kommt die RGT-Regel (Reaktionsgeschwindigkeit-Temperatur-Regel, auch Van't Hoffsche Regel) zum Zuge ... > Mitteilung Der Schwimmteich lesen" href="/images/presse/01-2009-der-schwimmteich-teichpflege-ultraschall.pdf" target="_blank">pdf >> Mitteilung Der Schwimmteich lesen 1000,09 Kb


Der Gartenbau - 03. Juli 2008

Algenfreies Wasser
... Nichts anderes als Musik, ein einem fĂŒr Tier, Pflanze und Mensch nicht hörbaren Bereich, wird unter Wasser abgespielt. Der Klickerzeuger dient als Lautsprecher und die Musiktöne bringen sĂ€mtliche Algenarten in einen Stresszustand, sodass Sie nach wenigen Tagen bis Wochen natĂŒrlich absterben ...
> Mitteilung Der Gartenbau lesen" href="/images/media/80703-der-gartenbau.pdf" target="_blank">pdf >> Mitteilung Der Gartenbau lesen 237,26 Kb

 

g'plus - 10. Juni 2008

Algenfrei durch effektive Klicks
... Festgewachsene Biofilme und Algen lockern sich oder lösen sich von der Unterlage und entwickeln sich deutlich langsamer. Anlagen wie Schwimmteiche, Biopools, Teiche, SchwimmbĂ€der und sogar kleinere Seen und Ă€hnliches werden pflegeleichter. Auf Biozide kann vollstĂ€ndig verzichtet werden. In jedem Fall wird der Aufwand fĂŒr Wartung deutlich reduziert ... pdf >> Mitteilung g'plus die GĂ€rtner Fachzeitschrift lesen 301 Kb

Der Schwimmteich - 20. Mai 2008

Algenfreie Schwimmteiche

Neue Innovation dank intelligenter Technik! ... Anlagen wie Schwimmteiche, Biopools, Teiche, SchwimmbĂ€der und sogar kleinere Seen und Ă€hnliches werden pflegeleichter. Auf Biozide und andere Chemikalien kann vollstĂ€ndig verzichtet werden. In jedem Fall wird der Aufwand fĂŒr Wartung deutlich reduziert... www.schwimmteich-magazin.com> Mitteilung Tierwelt lesen" href="/images/media/70803_Tierwelt.pdf" target="_blank">  > Mitteilung Der Schwimmteich lesen" href="/images/media/80515_der_schwimmteich.pdf" target="_blank">pdf >> Mitteilung Der Schwimmteich lesen 1,11 Mb

 

Tierwelt - 03. August 2007

Sauberes Wasser und dies dank effektive Klicks
Krankheitserreger, Keime und Algen verursachen in der Industrie, in Warmwasseranlagen,bei GewĂ€chshĂ€usern, Brauereien, BootsschiffsrĂŒmpfen und anderen Bereichen, in denen mit Wasser gearbeitet wird, enorm hohe Kosten...  > Mitteilung Tierwelt lesen" href="/images/media/70803_Tierwelt.pdf" target="_blank">pdf >> Mitteilung Tierwelt lesen 329,39 Kb

 
g'plus - 26. Juni 2007

AlgenfreigerÀte, die neueste Gartentechnologie
Mittels effektive Klicks werden Krankheitserreger, Keime und Algen vernichtet. Eineneue Innovation dank intelligenter Technik!  > Mitteilung gPlus lesen" href="/images/media/70626_pm_gplus.pdf" target="_blank">pdf >> Mitteilung gplus lesen 873,13 Kb

 
Schweizergarten - 22. Juni 2007

ALGENFREI DANK hochprÀzise Klicktöne
Nun ist ungetrĂŒbte Badefreude im klaren Gartenteichwasser möglich:Auf einfache Art werden Algen mittels effektive Klicks entfernt. MitHilfe einesneuartigen GerĂ€tswird ein komplexes Klickwellenmuster erzeugt, das die Vacuole ...> Mitteilung Schweizergarten lesen" href="/images/media/70622_Schweizergarten.pdf" target="_blank">pdf >> Mitteilung Schweizergarten lesen 447,75 Kb

 

 
Share to Facebook Share to Twitter Share to Linkedin